«

»

Aug 20 2017

Wiedereröffnung von St. Dionysius

Belm.

Mit einem großen Festgottesdienst am 19.08.2017 hat Bischof Franz-Josef Bode die Kirche St. Dionysius in Belm wiedereröffnet. Viele Besucherinnen und Besucher konnten sich so ein Bild von der neuen Ausmalung, Beleuchtung, Einrichtung u.v.m. machen. Die Akustik wurde durch die zahlreich vertretene Gemeinde und den Kirchenchor getestet, welcher auch ein vom Chorleiter komponiertes Lied zum Besten gab. Einigen wird es sofort aufgefallen sein: Die Renovierung ist noch nicht vollständig abgeschlossen. Einige Figuren und Bilder sind noch beim Restaurator, die Technik bedarf noch eines Feintunings, … Und obwohl die Renovierung derzeit noch gut im Budget liegt, sind noch weitere  Spenden notwendig, um alle Maßnahmen abschließen zu können.

Im Anschluss an die Messe versammelte sich die Gemeinde im Pfarrheim, um bei Getränken, einem Fingerfoodbuffet sowie bei alten und neuen Bildern der Pfarrkirche ins Gespräch zu kommen. Ein schöner Ausklang des Tages, der durch ein Ständchen des Kirchenchores und ein Abendgebet abgerundet wurde.

Vielen Dank allen Spenderinnen und Spendern, die das bisherige Ergebnis ermöglicht haben!

Vielen Dank allen Helferinnen und Helfern, die die Renovierung in verschiedenster Weise unterstützt haben!

Vielen Dank allen, die die Wiederöffnung geplant und durchgeführt haben!

Vielen Dank an alle, die jetzt noch vergessen wurden!

Zwei Hinweise zum Schluss: Den Verlauf der Renovierung können Sie hier noch einmal nachlesen und bald kommen auch wieder neue Geschichten zur Pfarrkirche!

Hier die Bilder der Eröffnung:

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kath-kirchen-belm.de/wiedereroeffnung-von-st-dionysius/