↑ Zurück zu Jugend

Zeltlager

kl-lager-zelte

kl-lager-kreisWir freuen uns, Sie auf den Seiten des Zeltlager Belms begrüßen zu dürfen! Wir fahren jedes Jahr in den Sommerferien für zwölf Tage mit ca. 120 Kindern in das Emsland, um dort unsere Zelte aufzuschlagen und jede Menge Spaß zu haben! Das aufwendig vorbereitete Programm unterscheidet sich von Jahr zu Jahr, wobei aber einige „Klassiker“ wie zum Beispiel der Stationslauf oder das Burgenspiel nicht fehlen dürfen.

2018 geht die Reise nach Dörpen.
Wir kennen diesen Platz bereits aus früheren Jahren und freuen uns diesen Sommer das Lager wieder dort zu verbringen. Auf den folgenden Seiten erwarten Sie ausführliche Informationen zum Zeltlager (z.B. Ansprechpartner, Überfallregeln, Postanschrift und vieles mehr). Wir wünschen viel Spaß beim Surfen auf unseren Seiten!

kl-lager-gl-verkleidetWer sind wir?
Wir sind ehrenamtliche junge und jung gebliebene Leute, die Spaß daran haben, im Sommer zusammen mit ca. 100-130 Kindern 12 Tage Ferien im Zeltlager zu verbringen.
Die Lagerleitung kümmert sich um alle Belange, die das Zeltlager angehen und ist Ansprechpartner für Kinder, Eltern, das Zeltlager-Team und jeden, der etwas über das Lager erfahren möchte.

Die GruppenleiterInnen betreuen allein oder zu zweit ein Zelt mit ca. sechs Kindern und sind für sie der erste AnsprechpartnerIn.
Der Sekretär kümmert sich im Lager um die Verwaltung aller Unterlagen der Kinder und Gruppenleiter, betreibt den „Bauchladen“ (kleiner Kiosk innerhalb des Lagers) und macht alle Abrechnungen.
Die Freien Leute sorgen dafür, dass wir im Lager immer genug zu Essen haben. Sie kaufen ein und entsorgen den Müll fachgerecht. Die Küche sorgt für das leibliche Wohl aller Beteiligten.

kl-lager-spielewolke

Was machen wir? 
Schon lange bevor das Lager beginnt, treffen sich alle Beteiligten regelmäßig, um das Lager zu planen. Wir stellen das Programm zusammen und bereiten die einzelnen Spiele vor. Neben den Spielen auf dem Platz und der Umgebung fahren wir 3x Schwimmen und besuchen beim Stadterkundungsspiel die nächstgelegene Stadt, wobei die verkleideten Gruppenleiter gefunden und einige Fragen zur Stadt beantwortet werden müssen.

 

Warum machen wir das?
Wir alle haben großen Spaß daran, mit Kindern zu arbeiten und mit ihnen zwölf schöne Sommertage zu verbringen. Der Spaß an der Sache steht an erster Stelle, wobei wir uns aber alle immer der großen Verantwortung bewusst sind, die wir für die Kinder und den Eltern gegenüber übernehmen! Alle Gruppenleiter haben einen Gruppenleitergrundkurs sowie einen Erste-Hilfe-Kurs absolviert und sind im Besitz der „Juleica“ (Jugendleiterkarte).

kl-lager-kinder

 

Wer darf alles mit?
Alle 9- bis 15-jährigen (Kleines Lager) bzw. 16- bis 17-jährigen Kinder (Großes Lager) sind bei uns herzlich eingeladen, mit ins Lager zu fahren!
Bei uns sind alle willkommen. Also wenn du nicht aus Belm kommst und viel Gutes über uns gehört hast, dann hol dir eine Anmeldung und dann sehen wir uns vielleicht schon bald im Lager!
Leider ist unsere Teilnehmerzahl begrenzt, also schnell die Anmeldung ausfüllen und abgeben!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kath-kirchen-belm.de/st-dionysius-st-josef-belm/jugend/zeltlager/