↑ Zurück zu Gruppen

kfd

Leitbild-Logo-komplettHerzlich Willkommen auf der Seite

der kfd Belm!

 

 Wer wir sind und wo wir unsere Aufgabe sehen:

Als größter, katholischer Frauenverband in Belm spiegeln wir die ganze Vielfalt von Frauenleben mit unterschiedlichen Wünschen, Zielen und Standpunkten wider.

Die Interessenvertretung von Frauen in Kirche, Gesellschaft und Politik, aber auch die Sensibilisierung von Frauen für die Herausforderungen unserer Gesellschaft und für die Probleme der EINEN Welt ist unser Bestreben.

Wir sind bewusst eine Gemeinschaft im Glauben und geben Raum für die Entwicklung der eigenen Fähigkeiten und die Erweiterung der Persönlichkeit.

In Belm besteht unsere Gemeinschaft seit 1962. Zur Zeit sind wir rund 340 Frauen.

Die Aktivitäten der KFD gliedern sich in z.Z. 9 verschiedene Frauenkreise, die jährlich eigene Programme aufstellen. Darüber hinaus werden mehrere gruppenübergreifende Aktionen angeboten. Sie reichen von gemeinsamen Gottesdiensten und Mahlzeiten über Bildungs- und Karnevalsveranstaltungen, ökumenische Treffen und Feiern, Fahrten und Besinnungstage bis zu Adventsfeiern und Wallfahrten.

Das Leitungsteam der kfd-Belm wird im Vierjahresrhythmus gewählt. Zur Zeit besteht es aus acht Frauen, die gemeinsam mit den Ansprechpartnerinnen der Gruppen u.a. die Aktivitäten planen und durchführen. Außerdem sorgen z.Z. 35 Mitarbeiterinnen für persönlichen Kontakt zu den einzelnen Mitgliedern der Gemeinschaft und verteilen die monatlich erscheinende Verbandszeitschrift „Frau und Mutter“.


Aktuelle Berichte:

[catlist id=7 numberposts=10 excerpt=yes excerpt_size=40]

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kath-kirchen-belm.de/st-dionysius-st-josef-belm/gruppen/kfd/