«

»

Apr 06 2017

PGR- und KV-Wochenende

Belm. Der Belmer Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand traf sich das erste April-Wochenende im Ludwig-Windhorst-Haus in Lingen, um sich der Zukunft der Pfarreiengemeinschaft zu widmen. Im Fokus stand das Thema ‚Kirche der Beteiligung‘ und die dadurch entstehenden Chancen für die Gemeinde. Der Start bildete eine ‚Inventur‘ der aktuellen Situation. Im Weiteren wurden Pilotprojekte vorgestellt und diskutiert.

Kirche der Beteiligung ist ein Weg in die Zukunft, welcher, von der Bibel inspiriert, Ideen für neue Formen und Strukturen für das Gemeindeleben bereithält. Eine Standardlösung gibt und kann es nicht geben! Jede Gemeinde muss hier ihren Weg finden! Unsere Kirchengemeinde ist in dieser Hinsicht bereits auf einem guten Weg! Es gibt beispielsweise andere Gottesdienstangebote, wie etwa den Lagerfeuergottesdienst. Die Gemeindemitglieder können bereits aktiv an der Gestaltung teilnehmen und ihre Ideen einbringen bzw. umsetzen. Doch um auch in der Zukunft eine starke Gemeinschaft zu sein bedarf es immer wieder kleine Korrekturen bei den Angeboten und in den Strukturen. Hier darf die Gemeinde auch mal mutig sein! Nun liegt es an uns, die Gemeinde von morgen zu formen! Seien Sie dabei!

Sie möchten sich auch einbringen oder/und haben eine neue Idee für unsere Gemeinde in der Zukunft? Dann setzen Sie sich mit unserem Pfarrbüro in Verbindung, dieses wird sich Ihrem Anliegen widmen! Des Weiteren besteht die Möglichkeit auf den Pfarrgemeinderatssitzungen, welche in der Regel öffentlich sind, Ihr Anliegen mitzuteilen!

Der Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand wünscht allen ein frohes und gesegnetes Osterfest!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kath-kirchen-belm.de/pgr-und-kv-wochenende/