Kategorienarchiv: St. Dionysius

Apr 10 2017

Neues von der Baustelle

Belm. Obwohl die Arbeiten am Dachstuhl umfangreicher waren, als erst angenommen, haben die Zimmerleute ganze Arbeit geleistet und waren am Dienstag, den 28.03.2017 mit den Arbeiten im Dachraum fertig. Das hat sich bei den Fledermäusen sehr schnell herumgesprochen, denn bereits am 29.03.2017 hingen die ersten Exemplare im Gebälk. Die Schäden entstanden, entgegen der ersten Vermutungen, …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kath-kirchen-belm.de/neues-von-der-baustelle/

Apr 01 2017

Eine Bronzeplatte neben dem Portal

Die Platte ist wohl 1987 von dem damaligen Küster der Dionysiuskirche Wilm Rüters zur Erinnerung an die Renovierung und Umgestaltung der Dionysiuskirche als Negativ angefertigt und dann zum Guss in Auftrag gegeben worden. Sie zeigt mächtige Wurzeln, die ein Grab umschließen. Auf dem Sarg steht: „Frowe To Belh“ Dies erinnert an die Anfänge der Kirche, …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kath-kirchen-belm.de/eine-bronzeplatte-neben-dem-portal/

Feb 16 2017

Böse Überraschung im Dachraum

Belm. Nachdem nun endlich die Reinigungsarbeiten im Dachraum erfolgt sind und neben dem Fledermausdreck reichlich „Bauschutt der Jahrhunderte“ entfernt wurde, hat der Statiker leider Schäden an den Verbindungen zwischen Fussfette und Sparren festgestellt! Das genaue Ausmaß steht noch nicht fest, aber die Schäden müssen unbedingt behoben werden. Da die Zeit drängt (u.a. wg. der Fledermäuse) …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kath-kirchen-belm.de/boese-ueberraschung-im-dachraum/

Jan 12 2017

Die neue Heizung läuft

Belm. Noch vor Weihnachten konnte der Einbau der neuen Heizungsanlage abgeschlossen werden. Seitdem läuft die Heizung und trägt damit zur Trocknung der freigelegten Wände bei. Die Schächte im Boden wurden verfüllt und auf dem gesamten Boden eine Kieslage aufgebracht. So bietet die Kirche schon wieder ein etwas freundlicheres Erscheinungsbild. Nun sind die Elektriker der Fa. …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kath-kirchen-belm.de/die-neue-heizung-laeuft/

Dez 03 2016

Reges Interesse an der Baustelle

Belm. Am 1. Adventswochenende konnten die Besucher des Belmer Weihnachtsmarktes einen Blick auf den aktuellen Stand der Bauarbeiten in der Pfarrkirche werfen und sich über den geplanten Umbau, sowie den aktuellen Stand des Spendenaufkommens informieren. Das Interesse war an beiden Tagen sehr groß und viele nutzten die Gelegenheit, Fragen zu stellen und Anregungen zu geben. …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kath-kirchen-belm.de/reges-interesse-an-der-baustelle/

Dez 01 2016

Lauter Merkwürdigkeiten

Ein Rundgang um die Kirche   Auf den ersten Blick sieht die kleine Pfarrkirche St. Dionysius aus wie man sich eine alte Dorfkirche vorstellt: Ein kleiner Turm mit einem spitzen Helm, ein dreiteiliges, längliches Kirchenschiff, drei romanische Rundbogenfenster … aber Moment, das rechte Fenster (an der Tie-Seite, allgemein auch „Schauseite“ genannt) ist ja gar nicht …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kath-kirchen-belm.de/lauter-merkwuerdigkeiten/

Sep 01 2016

Der Turm als Messpunkt

An der Westseite des Turmes befindet sich ein runder Metallbolzen mit der schwer lesbarten Aufschrift „KÖNIGL(ich) PREUSS(ische) LANDESAUFNAHME. Es handelt sich hierbei um einen Vermessungspunkt aus dem 19. Jahrhundert. Und das kam so: 1866 wurde das Königreich Hannover (zu dem Belm gehörte) von Preußen annektiert. Um in der Folgezeit eine flächenabhängige Grundsteuer erheben zu können, …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kath-kirchen-belm.de/der-turm-als-messpunkt/

Aug 06 2016

Die Bänke sind raus!

Belm. Mehr als 20 freiwillige Helferinnen und Helfer haben am Samstag die Bänke aus der Pfarrkirche Belm zur Einlagerung transportiert. Auch die Sakristei ist bereits ausgeräumt und die Orgel verpackt. Gleichzeitig haben die Jugendlichen die „Alte Schule“ ausgeräumt. Das Zeltlager-Lager befindet sich jetzt in der sogenannten „Neuen Schule“ auf dem ehemaligen Gelände der Firma Baringhaus. …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kath-kirchen-belm.de/die-baenke-sind-raus/

Jun 01 2016

Figuren im Gewölbe, Teil 2: Menschliche Gestalten

Von den sieben Figuren im Deckengewölbe der Kirche sind drei als Menschen zu erkennen. Da ist zunächst ein gebückter junger Mann ohne Bart mit derben Schuhen und Mantel. Er trägt um den Kopf ein Tuch, was ihn insgesamt ein wenig weiblich aussehen lässt. Er stellt eine in der romanischen Baukunst gelegentlich verwendete Figur dar, die …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kath-kirchen-belm.de/figuren-im-gewoelbe-teil-2-menschliche-gestalten/

Mrz 01 2016

Figuren im Gewölbe, Teil 1

Drache und Sonnenechse Für die Deutung der verschiedenen Figuren im Gewölbe kann man das älteste Unterweisungsbuch in Sachen christlicher Symbollehre heranziehen: den Physiologus (ca. 2./3. Jahrhundert). Der Drache (im mittleren Gewölbejoch) ist uns bereits aus der Bibel bekannt, z.B. aus dem Drachenkampf in der Offenbarung des Johannes. Er steht für das „Prinzip des Bösen“ und …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kath-kirchen-belm.de/figuren-im-gewoelbe-teil-1/

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge